Jugendfeuerwehr

Angemeldet bleiben
Besucher gesamt : 108483

Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
Aktuelles
Hauptversammlung
Sonntag, den 09. Februar 2014

hvs13_1 Am Samstag, den 08.02.2014, fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Rottenburg Abteilung Bad Niedernau im Feuerwehrhaus statt. Um 20 Uhr eröffnete Abteilungskommandant Rainer Gramer die Versammlung und begrüßte die rund 40 Anwesenden.

Ortsvorsteherin Kirsten Stiegler richtete gleich zu Beginn ihre Grußworte aus und bedankte sich bei Abt. Kdt. Gramer für seine gute Führungsarbeit in den letzten fünf Jahren und bei allen Feuerwehrmännern für ihr großes Engagement. Stiegler  zeige  sich  auch von  den  2013 abgehaltenen  Alarmübungen beeindruckt.  Weitergehend  verwies  sie  lobend  auf  die  vielen Tätigkeiten der Feuerwehr außerhalb des Übungsplans, zum Beispiel das Maibaumstellen oder die Teilnahme am Sommerferienprogramm, sowie auf die aktive Jugendarbeit.


...Klick zum Weiterlesen!

 
Winterwanderung
Samstag, den 18. Januar 2014

ww_13 Zum traditionellen Jahresabschluss versammelten sich Feuerwehrleute und Freunde am Gerätehaus. Trotz Regenwetter ließen wir uns die Stimmung nicht vermiesen und starteten pünktlich um 14.30 Uhr nach Rottenburg. Erwartet wurden wir schon am Flußkraftwerk Beim Preußischen von Michael Stüber, Mitarbeiter der Stadtwerke Rottenburg. Er begrüßte alle mit kräftigem Handschlag und begann mit seiner interessanten Führung.


1991 wurde dieses Flußkraftwerk in Betrieb genommen. Mit einer Rohfallhöhe von 5,3 Metern und einer Ausbauwassermenge von 2 mal 13 Kubikmeter pro Sekunde leisten die beiden Turbinen je 494 kW. Mit dieser Leistung können im Jahr je nach Wasserführung zwischen 5 und 6 Millionen Kilowattstunden erzeugt werden. Damit ist die Versorgung von ca. 1.700 Haushalten möglich. Die Herstellungskosten für dieses Projekt beliefen sich auf 17,5 Mio DM.
Beeindruckend war zum Abschluss noch der Gang unter dem Neckar von einem Ufer zum anderen. Mit einem großen Applaus verabschiedeten wir uns und setzten unsere Wanderung fort.


Übers Kreuzerfeld Süd und durch die neue Unterführung der Südtangente steuerten wir das Sportheim des SV Weiler an. Empfangen wurden wir vom Vorstand Mirko Stadel persönlich. Bei leckerem Schnitzel und kühlem Bier konnte der letzte Teil des Ausfluges in gemütlicher Runde verbracht werden. Hiermit möchte ich allen Teilnehmern die zur Stange halten Danke sagen.

Abt. Kdt. Rainer Gramer

 
Baden-Württemberg mobil / Mobil ohne Auto
Sonntag, den 06. Oktober 2013

moa13_08 moa13_05 Mobilität ist eines der großen Themen unserer Zeit – dabei ist das Auto wohl das erste Verkehrsmittel, das vielen einfällt. Dass es auch ohne geht, kann man seit einigen Jahren beim Aktionssonntag „Mobil ohne Auto“ erleben. So hat auch die Feuerwehr Bad Niedernau seit vielen Jahren zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen.


Hierfür möchte ich an dieser Stelle meinen herzlichen Dank aussprechen. Zuerst der Familie Birkle, die uns ihr Gelände, Strom und Wasser zur Verfügung stellen, selbst dieses Jahr trotz der Großbaustelle. All diejenigen die mit ihren leckeren Kuchen- und Tortenspenden einen tollen Beitrag geleistet haben.

Frau Schick, die uns immer bei sich unseren WC-Wagen anschließen lässt, Frau Straub die gekonnt mit schönen Farben Kindergesichter zum strahlen brachte. Der Big-Band KABA die mit ihrem klasse Live-Auftritt keinen Radler an sich vorbei ziehen ließ.

Einen besonderer Dank geht jedoch auch an alle die beim Auf –und Abbau, Bedienen sowie ihren Schichtdienst geleistet haben.

Abt.Kdt. Rainer Gramer


Weitere Bilder gibt's in der Bildergalerie!

 
Hüttenwanderung 2013
Dienstag, den 10. September 2013

huette13_04 huette13_01 Am Freitag, 6. Sept. starteten 18 Wanderhungrige zum 34.sten Hüttenwochenende der Freiw. Feuerwehr Bad Niedernau. Um 4.30 Uhr war alles in den drei Bussen gepackt, so konnten wir pünktlich starten. Der Kommandant an der Spitze des Konvois steuerte über die Autobahn am Bodensee entlang durch den neuen Pfändertunnel zielsicher in den Bregenzerwald.

Punkt 8.00 Uhr erreichten wir unsere Berghütte oberhalb von Damüls in Faschina. Nach zünftigem Vesper lachte uns die Sonne entgegen, so machten wir uns auf den Hausberg das Zafer Horn mit 2107 m. Am Abend wurden die Kameraden in altbekannter Weise von Hüttenkoch Rainer köstlich verwöhnt. Für die Unterhaltung sorgten Nebbe und Kluse mit hausgemachter Stimmungsmusik.

...Klick zum Weiterlesen!

 
Hauptversammlung
Sonntag, den 20. Januar 2013

hv12-2 Am Samstag, den 19.01.2012, fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Rottenburg Abteilung Bad Niedernau im Feuerwehrhaus statt. Um 20 Uhr eröffnete Abteilungskommandant Rainer Gramer die Versammlung und begrüßte die etwa 40 Anwesenden.

Ortsvorsteherin Kirsten Stiegler richtete gleich zu Beginn ihre Grußworte aus und bedankte sich für die gelungene Zusammenarbeit zwischen Ortsverwaltung und Feuerwehr. Stiegler verwies loben auch auf die vielen Aktivitäten der Feuerwehr außerhalb des Übungsplans, zum Beispiel das Maibaumstellen oder die Teilnahme am Sommerferienprogramm. Über den Zulauf bei der Jugendfeuerwehr zeigte sie sich erfreut.


...Klick zum Weiterlesen!

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 14

Kommende Termine

Keine Termine

Unwetterwarnung

Aus der Galerie

Freiwillige Feuerwehr Rottenburg Abt. Bad Niedernau, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting